Wasserversorgung

Wasser ist Leben – so bringt es die europäische Wassercharta auf den Punkt. Alles Leben auf der Erde hängt vom Wasser ab. Sauberes und gesundes Wasser ist für den Menschen unentbehrlich. Trotzdem wird Wasser als Selbstverständlichkeit genutzt, denn es fließt ja endlos aus den Hähnen. Wer denkt da schon darüber nach, wo es herkommt?

Die Wasserversorgung ist eine kommunale Aufgabe. Hierfür sind bei uns gemeindliche Wasserwerke, Stadtwerke oder große Versorgungsverbände zuständig.

Zur Unterstützung der Wasserversorger bieten wir eine umfassende Dienstleistung an.

Wassererschließung: Quellfassungen, Bohrbrunnen, Brunnengalerien usw.

Wasseraufbereitung: Optimierung von Anlagen zur Aufbereitung des gewonnenen Rohwassers, die zur ­Ein­haltung der chemischen und physikalischen Parameter gemäß Trinkwasserverordnung notwendig sind.

Membranfiltration: Membranfiltrationsanlagen zur Entfernung von partikulären Wasserinhaltsstoffen oder Reduzierung von Mineralien und Ionen.

Wasserförderung: Pumpwerke / Druckerhöhungsanlagen zur Förderung des Wassers über geodätische Höhenunterschiede.

Wasserspeicherung: Speicherbehälter zum Ausgleich von Spitzenverbrauchswerten und Löschwasserbehälter.

Wassertransport: Fernleitungen und Ortsnetze mit zugehörigen Streckenbauwerken.

Entwicklung von Wasserversorgungs­konzepten: Gutachten und Studien

Ausgewählte Projekte / Referenzen:

ZERTIFIZIERT NACH DIN EN ISO 9001:2015