Bauleitung

Unser tiefbautechnisches Ingenieurbüro mit den Fachbereichen Siedlungswasserwirtschaft, Wasserbau und Verkehrsanlagen in Kleinostheim bei Aschaffenburg für überwiegend kommunale Auftraggeber sucht zur Verstärkung seines Teams mit rd. 40 Mitarbeiter/innen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Bauingenieure und Techniker als Bauleiter im kommunalen Tiefbau (m/w/d)
für die Fachbereiche Wasserversorgung / Abwasserentsorgung / Rohrleitungsbau / Straßenbau

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Ausführungsplanungen
  • Erstellen von Ausschreibungsunterlagen, Vorbereitung und Mitwirkung bei Auftragsvergaben
  • Bauoberleitung, Bauüberwachung und Rechnungsprüfung
  • Objektbetreuung und Mitwirkung bei Abnahmen
  • Bauherrenvertretung unserer Kunden

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Fachbereich Bauingenieurwesen (Dipl.-Ing./Master/Bachelor/Techniker)
  • Berufserfahrung ist erwünscht aber auch Berufseinsteiger sind willkommen
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • routinierter Umgang mit einschlägiger CAD- und Ausschreibungssoftware ist wünschenswert
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • eine innovative Einstellung und die Fähigkeit, anspruchsvolle Projekte zu bearbeiten
  • eigenverantwortliche, systematische und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • attraktive, leistungsbezogene Vergütung
  • überdurchschnittliche Urlaubstage
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Firmenevents

Unsere Unternehmenskultur ist auf eine langfristige Partnerschaft mit unseren Mitarbeitern und Kunden ausgerichtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@ing-buero-jung.de

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Hufgard unter der Telefonnummer 06027 / 4670-36 zur Verfügung.

Ingenieurbüro Jung GmbH, Josef-Hepp-Straße 23, 63801 Kleinostheim